Umbau Marktgasse 5

Büro-, Geschäfts- und Wohnhaus (Basel, CH)

Bauherr: PSP Real Estate AG

Auftraggeber / Generalplaner: Dietziker Partner Baumanagement AG

Architekt: scopebox GmbH

Projektdauer: 2018 – laufend

Das Haus an der Marktgasse 5 wurde im Jahr 1924 gebaut und befindet sich in der Schonzone der Basler Innenstadt. Die beiden Geschäftsräume im Erdgeschoss werden von einem Coiffeursalon und einer Apotheke belegt. Das Flächenangebot auf den Regelgeschossen wird von unterschiedlichen Mietern genutzt. Darunter finden sich eine Sprachschule, eine Kita sowie Büroflächen unterschiedlicher Firmen. An der Gebäudetechnik und an den Sanitäranlagen sind Sanierungen erforderlich. Im Rahmen dieser Massnahmen möchte die Bauherrschaft je eine kleine Teeküche pro Geschoss einbauen, sowie die Fenster zur Strassenseite erneuern. Das 6. Obergeschoss und das aktuell ungenutze Dachgeschoss mit seinen zwei grossen Terrassen bieten sich an für die Realisierung zweier Maisonettewohnungen. Die Dachgeometrie wird zum Hof hin verändert um, den Wohnungen mehr Raum zu geben.

Situation

Situation

Regelgeschoss

Regelgeschoss

6. Obergeschoss

6. Obergeschoss

Dachgeschoss

Dachgeschoss

Aufteilung 6.OG

Aufteilung 6.OG

Aufteilung DG

Aufteilung DG

Wohnung 1

Wohnung 1

Wohnung 1

Wohnung 1

Wohnung 1

Wohnung 1

Wohnung 1

Wohnung 1

Wohnung 2

Wohnung 2

Wohnung 2

Wohnung 2

Wohnung 2

Wohnung 2

Wohnung 2

Wohnung 2

Dachkonstruktion

Dachkonstruktion

Dachkonstruktion

Dachkonstruktion