Zukunft ist die Vernetzung von unterschiedlichem Wissen

Unser Ziel sind zukunftsorientierte Bauten von langfristigem Wert. Der Weg dorthin ist die holistische Betrachtung.

Überzeugung

Wir glauben, dass Innovation an den Verbindungsstellen von unterschiedlichem Wissen entsteht. Deshalb pflegen wir eine interdisziplinäre Herangehensweise an die Aufgaben der Entwicklung, Projektierung, Realisierung und Bewirtschaftung von Immobilien. Wir sind der Überzeugung, dass der Architekt eine ganzheitliche Betrachtung von Immobilien bewahren muss, um ein Werk von langfristigem Wert zu schaffen.

Ein Bauwerk ist stets bestimmt durch seine Rahmenbedingungen. Wir filtern die obersten Prioritäten heraus und widmen ihnen die entsprechenden Ressourcen. Dabei vereinen wir die Leidenschaft für Architektur und die Innovationskraft des Digitalen Bauens mit einem fundierten Verständnis von Real Estate. In diesem Prozess spielt die Einbindung des Bauherrn eine zentrale Rolle. Er nimmt aktiv an der Gestaltung seines Bauwerks teil und erlebt dieses mittels Virtual Reality bereits früh im Planungsprozess.

Wir sehen in dem holistischen Denk- und Planungsansatz das grösste Potential für nachhaltige Gebäude. Unsere Projekte reichen vom Einfamilienhaus über Bürobauten und Mehrfamilienhäuser bis hin zu komplexen Laborbauten für die Pharmaindustrie. Dabei legen wir den Focus auf eine langfristige Betrachtung der Bauten und deren Lebenszyklen.

Kultur & Gesellschaft

Architektur & Städtebau

Architektur ist ein Spiegelbild für Veränderungen auf sozialer, kultureller und wirtschaftlicher Ebene. Umgekehrt kann Architektur das Umfeld in all diesen Bereichen bestimmen. scopebox setzt den Fokus auf die positive Einflussnahme durch architektonische und städtebauliche Eingriffe. Der vorausschauende Blick auf soziale, kulturelle und wirtschaftliche Veränderungen der Gesellschaft sowie das Ausschöpfen der technologischen Möglichkeiten unserer Zeit prägen die Architekturkonzepte von scopebox.

Digitalisierung

BIM – Datenmanagement

scopebox steht für Wandel in der Baubranche. Digitalisierung ist für uns kein abstrakter Begriff. Unsere zukunftsgerichteten Arbeitsmethoden tragen auschlaggebend zur Effizienzsteigerung und langfristigen Kostenreduzierung mit gleichzeitig hoher Planungsqualität in Bauvorhaben bei. Ein wichtiger Teil unseres digitalen Werkzeugkoffers ist der Einsatz von BIM (Building Information Modeling / Gebäudedatenmodell). Wir nutzen BIM und VR (Virtual Reality) mit seinen zahlreichen Facetten in allen Planungsphasen, von der ersten Konzeptidee bis hin zur Ausführung.

Technische Effizienz

Gebäudetechnik & -automation

Für scopebox ist die technische Effizienz ein integrierter Bestandteil der holistischen Planung. Wir sehen in den wachsenden Kundenbedürfnissen, die durch die technische Entwicklung einhergehen, ein grosses Potential für die Integration von innovativen technischen Gebäudesystemen. Durch die enge Verknüpfung von Architektur, Gebäudetechnik und Ressourceneffizienz mit den Mitteln der Digitalisierung kann eine neue Qualitätsstufe im Bauwesen erreicht werden.

Ressourcen

Lebenszyklus Gebäude & Rohstoffe

Die endlichen Ressourcen auf unserem Planeten stellen sowohl innerhalb als auch ausserhalb der Baubranche eine der grössten Herausforderungen in der heutigen Gesellschaft dar. Der Gebäudesektor trägt bereits heute mit seinem enormen Rohstoff- und Energiebedarf zu einer immer stärker werdenden Verknappung der weltweiten Ressourcen bei. scopebox integriert den Gedanken des schonenden Umgangs mit Ressourcen auf natürliche und einfache Weise in den Planungsprozess.